Multimodalbefoerderungen

Multimodalbeförderung ist ein Teil der komplexen Logistikkette des Güterverkehrs, bei der es sich um die Transport- und Speditionsbetreuung von Gütern eines Auftraggebers mittels mehrerer verschiedenen Transportarten (See-, Eisenbahn-, Luft-, Straßentransport) handelt.

Die Relevanz von hochwertigen Multimodalbeförderungen ist in der heutigen Welt hochragend. Zu den Hauptanforderungen von Gütereigentümern, die sich für die Fernbeförderungen ihrer Güter, die Beförderungen nach anderen Kontinenten und Hemisphären zu ihrem Logistikanbieter interessieren, zählt man Geschwindigkeit, Sicherheit, Übersichtlichkeit und optimaler preis. Diese Anforderungen warten auf den Kunden, der diese Transportart wählt.

Transportarten, die zusammen mit den Multimodalbeförderungen verwendet werden:

  • Beförderungen auf dem Landweg - die Straßenbeförderungen ist praktisch und unverzichtbar, wenn Sie komplexe Ladesysteme von verschiedenen Lieferanten verwenden müssen. Die Fahrzeuge können die meisten Objekte angefahren kommen, erforderliche Güter unmittelbar aus/nach dem Lager des Versenders/Empfängers annehmen/liefern.
  • Beförderungen per Schiff - die See- und Flussbeförderungen sind bei der Lieferung zu Orten, die mit einer Wasserader verbunden sind, aktuell. Der Hauptvorteil des Wassertransports ist eine schöne Durchgangs- und Durchfuhrleistung. Die Seeschiffe und Seebehälterschiffe befördern mit wenigen Ausnahmen fast alle Güter.
  • Eisenbahnbeförderungen ist eine kostenbewusste Beförderungsart, die nicht von den Wetterbedingungen, Jahreszeiten und Kraftstoffkrisen abhängt. Die beste Variante zum Fernbeförderung innerhalb eines Kontinenten mit nicht entwickelter Straßenverbindung.
  • Luftbeförderungen ist die schnellste und teuerste Beförderungsart. Diese Variante ist nicht für alle Güterarten anwendbar aber ist bei der Fernbeförderung von kostenträchtigen kleinen Güterpartien nicht ersetzbar.
Kosten fuer multimodalen Transport

Bewerbung abgeben

Kosten ermitteln

Vorteile der Multimodalbefaerderungen von Firma ALEV-TRANS

1. Verantwortung für die Güter in allen Beförderungsphasen. Die Entwicklung einer optimalen Strecke, die Berechnung von Beförderungskosten und Kontrolle in allen Beförderungsphasen werden von mehreren hochqualifizierten Spezialisten innerhalb deiner Firma durchgeführt;
2. Kurze Fristen für die Abstimmung von technischen Beförderungsdetails und Paketen der Handels- und Begleitdokumente;
3. Vollständige und glaubwürdige Informationen zum Beförderungsstatus, kürzeste Fristen zur Verarbeitung aller Aufträge;
4. Die Optimierung einer Strecke, die Vornahme der adäquaten Änderungen in den Beförderungsprozess unter Beachtung von objektiven Umständen. Wünschen und Anforderungen des Auftraggebers;
5. Ständige Suche nach Varianten, Verminderung der Selbstkosten von Dienstleistungen und Qualitätsverbesserung von Dienstleistungen unter Verwendung aller Transportarten. Gründliche Auswahl von zuverlässigsten Auftragempfängern und Land-, See- und Luftfahrzeugen.

Status des Zollfrachtführers

reiche Geographie von Güterbeförderungen

Individuelle Auswahl einer Strecke und der Fahrzeuge

vollständige Kontrolle der Güterbeförderung

Kostenberechnung

Wenn Sie noch Fragen haben, f?llen Sie bitte das unten stehende Formular aus.
Unser Manager wird Sie in K?rze Kontaktieren.
Danke!
Ihre Bewerbung wurde erfolgreich eingereicht.
Unser Manager wird Sie bald Kontaktieren.
Danke!
Ihr Bewerbungsformular f?r die Stelle "Fahrer International" angenommen.
Sie sind abonniert.
Danke!
Sorry, wir verbessern den Rechner f?r Ihre Bequemlichkeit.
Bald wird alles funktionieren!
Format: